PRODUCT

Bei maje gilt ein kleidungsstück erst als umweltfreundlich, wenn mindestens 50 % der verschiedenen materialien über eine solche zertifizierung verfügen.

Was bedeutet umweltbewusst?

Was ist mit umweltbewusst genau gemeint? natürliche, ökologische, biologisch abbaubare, recycelte und upgecycelte materialien, umweltfreundlichere produktionsbedingungen, einschränkung oder gänzlicher verzicht auf die verwendung von giftstoffen, senkung der co2-bilanz, lokale produktion, zero-waste-design oder entwerfen langlebiger produkte ... Bei maje gilt ein kleidungsstück erst als umweltfreundlich, wenn mindestens 50 % der verschiedenen materialien über eine solche zertifizierung verfügen.

Es gibt viele aspekte, die wir saison für saison verbessern wollen.

Heute kann ein kleidungsstück bereits als umweltfreundlich betrachtet werden, wenn nur ein äußerst geringer teil der verwendeten komponenten eine öko-zertifizierung aufweist.

Maje hat sich dazu entschlossen, noch einen schritt weiter zu gehen. Bei maje gilt ein kleidungsstück erst als umweltfreundlich, wenn mindestens 50 % der verschiedenen materialien über eine solche zertifizierung verfügen.

Fortschritte in der sommerkollektion 2022

Unsere bemühungen konzentrieren sich momentan auf die sechs stoffe, die für prêt-à-porter-mode am häufigsten verwendet werden: Denim, Viskose, Polyester, Baumwolle, Wolle und Leder. für jedes dieser materialien gibt es spezifische umwelt-label, die auf die jeweiligen mit deren herstellung verbundenen umweltprobleme abgestimmt sind. Seit drei Saisons sind mehr als 90 % unserer Jeans mit dem Eco-Wash-Zertifikat versehen.

Für die sommerkollektion 2022 werden unsere umweltkriterien von 44% der artikel unserer prêt-à-porter-kollektion erfüllt. in der letzten saison waren es noch 43% und für die winterkollektion 2022 streben wir 50% an. 2025 wollen wir einen wert von über 60% erreichen.

Seit drei Saisons sind mehr als 90 % unserer Jeans mit dem Eco-Wash-Zertifikat versehen.

Seit diesem jahr werden all unsere etiketten aus recyceltem polyester hergestellt. für innenfutter und aufbügelbare elemente, die wir gelegentlich verwenden, haben wir unser ziel erreicht, dass diese zu 80 % aus umweltfreundlichen materialien bestehen. in den kommenden jahren wollen wir in diesem bereich einen wert von 100 % erzielen.

96% DENIM IST ECO-WASH

100% LEDER MIT LWG GOLD-ZERTIFIZIERUNG
HERGESTELLT

44% BAUMWOLLE IST RECYCELTE ODER
BIO-BAUMWOLLE

77% VISKOSE ÜBER DIE FSC-ZERTIFIZIERUNG

53% DES VON UNS VERWENDETEN POLYESTERS WURDE GEMAß
GRS-ODER RCS-ZERTIFIZIERUNG RECYCELT

30% UNSERER WOLLARTIKEL AUS RECYCELTER WOLLE HERGESTELLT

50 % unserer Accessoires besitzen die
LWG-Klassifizierung Gold oder Silber

Zur Information: LWG Gold oder Silber

LWG Leather Working Group: ein Siegel, das umweltfreundlichere Verfahren garantiert. Es gibt verschiedene Zertifizierungsstufen: geprüft, Bronze, Silber und Gold. Gold ist die höchste (und damit anspruchsvollste) Zertifizierungsstufe.

Wie steht es um die Rückverfolgbarkeit?

In Zusammenarbeit mit Fairly Made, einem französischen Greentech-Start-up, arbeiten wir derzeit an einem Projekt zur Rückverfolgbarkeit, das in der Sommerkollektion 2022 eingeführt werden soll. Ab März werden diese Informationen für etwa 40 Referenzen in unseren Onlineshops verfügbar sein und bis 2025 auf 100 % unserer Kollektionen in den Geschäften ausgeweitet werden. Dieser Fortschritt wird es unseren Kundinnen ermöglichen, mehr Informationen über die Herkunft und den Herstellungsprozess unserer Produkte sowie dessen Umweltauswirkungen zu erhalten. Er wird ebenfalls ein wertvolles Instrument sein, um unser Sourcing auf der ganzen Welt zu analysieren und zu verbessern.

Und unsere fabriken?

Die herausforderung besteht hierbei darin, den wandel bei all unseren partnern zu beschleunigen. saison für saison arbeiten wir mit ihnen zusammen, um ihren ansatz für nachhaltige textilien weiterzuentwickeln und über die gesetzlichen vorschriften hinauszugehen.

Wir profitieren von der erfahrung unserer fortschrittlichsten partner, um bewährte praktiken für unsere konfektionsbetriebe und webereien zu entwickeln. unser ziel ist es, dass all unsere partner unseren ansatz unterstützen und wir gemeinsam die anspruchsvollsten standards der textilbranche erfüllen:iso 14001*, bluesign*, oeko-tex step*.

*iso 14001: die iso-norm 14001 richtet sich an sämtliche unternehmen, die ein umweltfreundliches geschäftsmodell umsetzen wollen. das unternehmen verpflichtet sich zur überarbeitung seiner umweltpolitik, um seine leistungen auf diesem gebiet zu verbessern und somit die einhaltung der norm sicherzustellen.

*bluesign: bluesign ist ein internationales label für die textilbranche. es garantiert, dass bei der herstellung keine giftigen substanzen verwendet werden und legt verbindliche kriterien in puncto strom- und wasserverbrauch fest.

*oeko-tex step: diese zertifizierung wird akteuren der textilbranche verliehen, die umweltfreundliche produktionsprozesse und sichere und sozial verantwortungsbewusste arbeitsbedingungen umgesetzt haben