Liebe Kundinnen,

Sie folgen uns, Sie mögen uns und Sie teilen unsere Werte. Sie sind ein Teil unserer Familie – der Maje-Familie.
Heute möchten wir Ihnen gern die völlig neue Situation erklären, in der wir uns derzeit befinden.

Sie haben es sicherlich schon bemerkt: Es fällt uns zurzeit sehr schwierig, die Gründe dafür werden wir Ihnen nun verraten.

Einige Tage vor der Ankündigung des Lockdowns durch die französische Regierung konnte eine unserer Verkaufsaktionen einen riesigen Erfolg verbuchen und wir hatten alles organisiert, um Ihnen eine bestmögliche Servicequalität bieten zu können. Leider hatten wir nicht mit dem Lockdown und dessen unmittelbaren Folgen gerechnet: Das Personal in unseren Lagerhallen wurde von heute auf morgen auf ein absolutes Minimum begrenzt, Ihre Bestellungen waren plötzlich in den Boutiquen oder in geschlossenen Abholstellen blockiert und unsere Kundenberater wurden für Aufgaben in Verbindung mit dem öffentlichen Gesundheitswesen beschlagnahmt. Während des Lockdowns gaben unsere kleineren, aber dennoch motivierten und engagierten Teams alles, um Ihnen zu antworten und Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten.

Auch seit dem Ende der Geschäftsschließungen können wir unsere Tätigkeit leider nicht unter den gleichen Bedingungen ausüben wie gewohnt: Die Logistikteams, die auch während des Lockdowns gearbeitet haben, probieren weiterhin, Ihnen einen möglichst guten Service zu bieten. Durch das reduzierte Personal und zur Einhaltung der Gesundheitsschutzmaßnahmen kann es jedoch zu Verzögerungen bei der Vorbereitung der Bestellungen kommen. Auch unsere Transportunternehmen sind mit einer noch nie dagewesenen Auslastung konfrontiert.

Des Weiteren sind unsere Telefonlinien noch nicht wieder geöffnet (was jedoch bald der Fall sein wird). Wir zeigen volles Engagement, um Ihre zahlreichen Nachrichten ausnahmslos zu beantworten, wodurch sich unsere Antwortzeiten verlängern. Wir garantieren, dass Ihnen das gesamte Team von Maje zur Verfügung steht und es alles gibt, um jedem einzelnen Kunden so gut wie möglich zu antworten.

Wir bedauern zutiefst, dass wir Ihnen nicht die gleiche Servicequalität bieten können, die Sie bis jetzt immer von uns gewohnt waren. Wir geben unser Bestes, um all Ihre Nachrichten bis zum Ende zu beantworten.

Bitte vertrauen Sie uns.

Vielen Dank für Ihre Geduld, Ihr Entgegenkommen und Ihr Verständnis.
Ihr Maje-Team

 
 
 
 
 

Wir liefern Ihnen ein paar Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen, und hoffen, dass wir Ihnen damit weiterhelfen können:

 
 
 
 
 

1. Wie kann ich den Kundendienst erreichen?

Unsere Telefonlinien wurden leider vorübergehend unterbrochen (sie werden jedoch schon bald wieder verfügbar sein). Wir können lediglich Fragen beantworten, die über das Kontaktformular au
Die Antwortfrist beträgt etwa eine Woche.
Keine Sorge, falls Sie uns bereits geschrieben haben. Wir werden Ihnen auf jeden Fall antworten.
Unser Team gibt sein Bestes, um Ihnen schnellstmöglich zu antworten. Damit wir Ihnen schneller antworten können, bitten wir Sie, nicht mehrere E-Mails zu versenden. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

2. Vorbereitungsfristen auf 10 Werktage verlängert:

Angesichts der aktuellen Situation und wie oben beschrieben, verlängert sich die Vorbereitungsfrist für Ihre Bestellungen auf 10 Werktage. Falls Ihre Bestellung den Status „In Vorbereitung“ trägt, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Sie wird innerhalb der festgelegten Frist an das Transportunternehmen übergeben. Sobald sie beim Transportunternehmen ist, werden Sie per E-Mail einen Link zur Nachverfolgung Ihrer Bestellung erhalten.

3. Verlängerte Versandfristen:

Auch unsere Transportunternehmer verbuchen eine hohe Auslastung wie noch nie zuvor.

Deshalb können die Versandfristen länger ausfallen als üblich, außerdem wird die Aktualisierung Ihres Versandstatus möglicherweise nicht sofort vorgenommen.

4. Rückerstattungsfrist auf 15 Werktage verlängert:

Nachdem Sie Ihre Rücksendung abgeschickt haben, können Sie die Zustellung anhand der Tracking-Nummer Ihres vorbezahlten Versandetiketts verfolgen.
Nach Eingang Ihrer Rücksendung im Lager dauert es etwa 15 Tage, bis die Rückerstattung eingehen wird. Keine Sorge, Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail, sobald diese vorgenommen wurde.

Wiedereröffnung unserer Filialen

Wiedereröffnung unserer Filialen