Für die neue Frühjahr-Sommer-Kampagne 2019 setzt Maje erneut auf einen jungen Fotografen mit einem echten Modebewusstsein: Oliver Hadlee Pearch. In seinen Aufnahmen von Grace Hartzel, und mit Julien Pujol, dem Autor des Videos, zeigen sie eine junge Pariserin, die stets in Bewegung ist und sich von den Sorgen des Stadtlebens losgelöst hat.

Mehr als nur ein Bild – ein Aufruf zum Entfliehen. Die neue Frühjahr-Sommer-Kampagne 2019 von Maje läutet eine neue Phase ein. Die einer Frau, die gern auf Achse ist und die einer Weltbürgerin, die auf der Suche nach Unbekanntem und unerwarteten Begegnungen – manchmal auch mit sich selbst – ist. Zwischen Paris und der unendlichen Weite suchen wir ein subtiles Gleichgewicht zwischen „nah und fern“, um unsere Seele zu öffnen und zu verhindern, dem Trott der Großstadt zu verfallen.

toggle more text
Top